Freitag, 6. November 2015

Indirekte Beleuchtung mit großem Stuckgesims


 
Stuckgesims mit indirekter Beleuchtung Stuck
Stuckgesims mit indirekter Beleuchtung
Zur Gestaltung moderner Räume gehört oft auch eine indirekte Beleuchtung. Diese kann durchaus auch mit Stuckprofilen ausgeführt werden, in denen dann das Leuchtmittel als solches Versteckt werden kann. Mit Stuckleisten kann nur ein Lichteffekt erzielt werden oder sogar vorhandene Stuckgesimse in Szene gesetzt werden.
 
Hier ein Beispiel: Aufgabenstellung für den abgebildeten Raum war, ihn so aussehen zu lassen als sei er immer so gewesen und ihm gleichzeitig einen modernen Touch zu verleihen. In dem Raum waren keine Verzierungen vorhanden. Es sind auch zu keinem Zeitpunkt welche vorhanden gewesen. Zur Auswahl des großen Stuckgesimses mit den Konsolen sind wir im Kundengespräch gekommen. Hier haben wir den Bezug zur Gründerzeit, in der häufig Profile dieser Art verbaut wurden. Kombiniert wurde dieses Stuckgesims mit einem dazu passenden Begleitstab. Mit einer weiteren modernen Stuckleiste wird der Deckenstuck jetzt indirekt Beleuchtet. Es ist deutlich zu erkennen, das sich der Stil der Stuckleisten unterscheidet. Das Beleuchtungsprofil ist dabei bewusst ganz schlicht gewählt. Für eine indirekte Beleuchtung mit Stuck gibt es viele individuelle Lösungen, angepasst auf jede Raumgröße und Art.